Doppeltraktion, aus dem leben einer modelleisenbahn  
Home Anlage Rollendes Tipps Links Kontakt Memories Bilder Archiv RSS Feed

 

Bauabschnitt 2.0 "der andere Raum"

Bisher war dies nur der "Gang" , wurde als Lager und für die provisorische Kehre genutzt.
Geplant ist hier die Gleiswendel zur Ebene1, auf Ebene0 ein halboffener Kopfbahnhof und
auf Ebene1 ein Betriebswerk mit Rundlokschuppen.
Da der Boden nur der rohe Estrich war, kam es natürlich zu Staubverschleppungen.
Ergo fing der Ausbau mit Fliesenlegen an.....

Dieser Raum, mit etwa 2,5x6m, war bisher die Rumpelkammer für Baustoffe und Anlagenmaterial. War aber von Anfang an eingeplant als Anlagenteil.
Das Ausräumen war recht flott erledigt und dabei wurde auch ein neuer Standort als Lager für Anlagenmaterial gefunden, Baustoffe mußten in die Garage umziehen.
Das Fliesenlegen ging da schon weniger flott von der Hand, da es für uns das erste Mal war. Zum Glück wird das Meiste überbaut, so daß man unser Meisterwerk später nicht "zuviel" sehen wird.
Noch etwas hellblaue Frabe an die Wand, als späteren Anlagenhintergrung und fertig ist der Ausbau